Menü
Aktuelle Seite: Home
Anmeldung

JFGs im Vergleich - oder doch nicht? Der Bericht zum 7. Spieltag

Der 7. Spieltag im Juniorenbereich bringt den Reichswäldern drei Mal die JFG Neumarkt und zwei Mal die JFG Wendelstein als Gegner. Taugt der sportliche Vergleich auf dem Platz zu einem Vergleich, wo die bessere Jugendarbeit gemacht wird? Wohl kaum! Während die Konzepte der JFG Neumarkt mit den Stammvereinen FC Holzheim, DJK Neumarkt und TSV Wolfstein und der JFG Reichswald 09 relativ ähnlich sind, nämlich die Jugendarbeit für die Stammvereine zu betreiben und dabei leistungsmäßig zu fördern, ist das Wendelsteiner Konzept gänzlich anders.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 03. November 2019 14:01

Weiterlesen: JFGs im Vergleich - oder doch nicht? Der Bericht zum 7. Spieltag

Mittendrin statt nur dabei! Der Bericht zum 6. Spieltag

Mittendrin statt nur dabei! Bericht zum 6. Spieltag der JFG Reichswald 09 Der 5. Spieltag war ein perfektes Wochenende für die JFG, da alle Mannschaften ihre Spiele siegreich bestreiten konnten. Niemand konnte erwarten, dass eine Woche später dieser Erfolg zu wiederholbar war. Trotzdem durfte man hoffen, in den wichtigen Spielen der Kreisligen zu punkten, da sich nach dem 6. Spieltag doch langsam die Spreu vom Weizen trennt. Und die JFG möchte nicht nur dabei sein, sondern mittendrin, wenn es um gute Platzierungen geht. Leider wurde in der U13 das Spiel in Wendelstein abgesagt, aber die anderen Kreisligisten waren erfolgreich unterwegs. U15 fegt Weißenburg vom Platz und im Derby der U17 behalten die blau-roten gegen Unter-/Oberferrieden klar die Oberhand. Klammheimlich hat sich auch die U15-2 auf den zweiten Tabellenplatz hochgearbeitet und gehört damit in der Kreisgruppe ebenso zu den Topmannschaften wie die U19 in ihrer Gruppe. Erfreuliches Abschneiden aller Teams nach einem Viertel der Saison!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 27. Oktober 2019 12:47

Weiterlesen: Mittendrin statt nur dabei! Der Bericht zum 6. Spieltag

"Stell dir vor es ist Fußball, ..." Der Bericht zum 5. Spieltag

Sogar Jogi Löw, seines Zeichens Bundestrainer eines Landes, das nach einer völlig verkorksten Saison einen Neuanfang wagen wollte, hatte am Mittwoch Probleme, eine schlagkräftige Mannschaft zusammenzustellen. Manch einer jener Fußballer, die sich selbst als Vorbilder für die Jugend bezeichnen, hatte so fadenscheinige Ausreden, die hätte ein D-Jugendlicher nicht besser formulieren können. In den Medien wurde die Flut von Absagen kolportiert mit dem Slogan „Stell dir vor es ist Fußball, und keiner geht hin!“ Wohlgemerkt, es ging gegen Argentinien und nicht gegen die Faröer Inseln oder den TSV Kleinschwarzenlohe!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 27. Oktober 2019 12:47

Weiterlesen: "Stell dir vor es ist Fußball, ..." Der Bericht zum 5. Spieltag

Fußball ist auch eine Charakterfrage! - Der Bericht zum 4. Spieltag

Die ersten Spiele sind hinter uns, der Schul- und Arbeitsalltag hat uns wieder und die Probleme, einen vernünftigen Spielbetrieb im Juniorenfußball zu gewährleisten, erreichen uns im gleichen Zug. Zu den Ausbildungszielen der JFG gehören neben den fußballerischen und sportlichen Zielen auch die Entwicklung von Kompetenzen in sozialer und individueller Hinsicht. Stichpunkte hierzu sind Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Verantwortung und Solidarität. Fußball ist auch eine Charakterfrage, die weit mehr ist als kurzfristiger Erfolg. In einigen Mannschaften der JFG Reichswald 09 wird die Geduld in der Entwicklung dieser Tugenden zurzeit wieder sehr auf die Probe gestellt. Die Vielzahl an Absagen ohne Begründung oder zweifelhaften Angaben lässt noch viel Arbeit an den Jugendlichen und vielleicht auch bei den Eltern erkennen. Leider betrifft dies alle Altersklassen vom Kindergeburtstag (U13) bis zur angeblich fehlenden Fahrmöglichkeit (U19).

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 27. Oktober 2019 12:48

Weiterlesen: Fußball ist auch eine Charakterfrage! - Der Bericht zum 4. Spieltag

Alles Kopfsache! - Der Bericht zum 3. Spieltag

Viel diskutiert wurde in dieser Woche der Begriff „Mentalität“ in Zusammenhang mit dem Fußball. Auch wenn das Wort von Journalisten reichlich überstrapaziert wird, so ist doch nachweislich die richtige Einstellung ein wichtiger Faktor zum Erfolg im Spitzensport. Aber auch im Amateurbereich, bis in die Jugendmannschaften hinein setzen Einstellung, Wille und die Bereitschaft an Grenzen zu gehen, ungeahnte Kräfte frei. Das Vertrauen darauf macht jeden Gegner bezwingbar. Umgekehrtes gilt leider natürlich genauso. Alles Kopfsache, auch an diesem Spieltag wieder.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 27. Oktober 2019 12:49

Weiterlesen: Alles Kopfsache! - Der Bericht zum 3. Spieltag

Seite 8 von 43

Go to top