You are here: HomeC-Junioren (U15)C2C2 2017/2018 Archiv

C2-Archiv 17/18

(15-2) 2017/2018 Abschlusstabelle

C2 17 18 Tabelle

Last Updated on Tuesday, 03 July 2018 09:37

U15-2: JFG Reichswald 09 - (SG)TSG Roth 2:1 (0:1)

Gegen die TSG Roth landete die C2 der JFG Reichswald 09 einen wichtigen Heimsieg und konnte seinen 6. Platz verteidigen.

Es war allerdings ein hartes Stück Arbeit gegen die couragiert spielende Mannschaft aus Roth. In den ersten 10 Minuten dominiert der Gast das Spiel ohne sich jedoch hochkarätige Chancen zu erspielen. Die erste Großchance vergab jedoch die JFG. Plötzlich tauchte Stettner alleine vor dem Keeper auf, konnte aber die 100% nicht verwerten. Von nun ab entwickelte sich ein spannendes und ausgeglichenes Spiel. Aus dem Nichts viel das 0:1 für die TSG. Nach einem Freistoß der an Freund und Feind vorbeisegelte klatschte der Ball an den Pfosten und trudelte ins Tor. Der Treffer zeigte Wirkung. Die C2 taumelte dem zweiten Gegentreffer entgegen. Erst kurz vor der Halbzeit ging noch einmal ein Ruck durch die Mannschaft.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit erhöhte der Gastgeber den Druck, lies aber wieder einmal klare Torchancen aus. Die TSG blieb zu dieser Zeit mit ihren Kontern stets gefährlich. Die Bemühungen zahlten sich in 56. Minute aus. Nach einem mustergültigen Angriff über Deibl, Fischer und Liszewski konnte Stettner zum verdienten Ausgleich einnetzen. Beflügelt vom Ausgleich wollte die JFG nachlegen und vernachlässigte im Mittelfeld seine Defensivarbeit. Wir konnten sich bei der Abwehrkette um Kapitän Schmidt und Torwart Thiem bedanken, dass in dieser Phase kein Gegentreffer fiel. In der 65. Minute war es soweit mit dem vielumjubelte Siegtreffer durch Maurer. Die JFG verbucht den ersten Dreier im neuen Jahr.

Mit dem am Ende dann doch verdienten Heimsieg setzten sich die Reichswälder von den hinteren Plätzen ab. Am kommenden Wochenende trifft man auf den direkten Tabellennachbar aus der Region Sulztal und könnte bei einem Sieg weiter nach vorne in der Tabelle rücken.

ef

Last Updated on Tuesday, 03 July 2018 09:06

U15-2: Vierter Platz im HKM Finale

Einen hervorragenden 4. Platz belegte die U15-2 in der Endrunde der diesjährigen Hallenkreismeisterschaften in Roth

.

 

Bereits im ersten Spiel konnte mit einem 2:0 Erfolg gegen den TV 1948 Schwabach der Grundstein für eine gute Platzierung gelegt werden. In einem starken Teilnehmerfeld mit den Kreisligisten JFG Wendelstein und TSV 1860 Weißenburg, sowie dem BOL Vertreter ASV Neumarkt konnte das Team um Trainer Tobias Schieder und Ernst Fritz lange mithalten. Nach nur 10 Minuten Pause war dann im Halbfinale Schluss. Im Spiel um Platz drei fehlte dann einfach die Kraft, um noch entscheidend dagegen halten zu können. Mit nur drei Auswechselspielern war da nicht mehr drin.

Dennoch ist der vierte Platz ein schöner Erfolg, auf den die Spieler zu Recht Stolz sein können. Immerhin gelang es ihnen als einzige JFG Mannschaft in diesem Jahr ins Finale einzuziehen.

Das Bild zeigt die Mannschaft reichlich erschöpft nach dem letzten Spiel.

sp

Last Updated on Tuesday, 03 July 2018 09:06

Suche

Go to top