Menü
Aktuelle Seite: Home
Anmeldung

U15 (FS): JFG Reichswald 09 - ASV Fürth 11:0 (3:0)

Gegen den bisher schwächsten Testspielgegner in der diesjährigen Vorbereitung fuhr die U15 ihren 4. Sieg in Folge ein. Beim 11:0 Kantersieg zeigten sich die Jungs von Ph.Reiner,Robin Tschiesche und Markus Lang in Torlaune, kommunizierten gut miteinander und spielten die Tore überwiegend mit schönen Doppel- und Steckpässen zufriedenstellend nach Vorgabe heraus.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 16. September 2020 20:52

Weiterlesen: U15 (FS): JFG Reichswald 09 - ASV Fürth 11:0 (3:0)

U13-1 (FS): 1.FC Altdorf - JFG Reichswald 09 4:4 (2:1)

Das zweite Vorbereitungsspiel der D1 gegen Altdorf endete mit einem 4-4.

Das sehr intensiv geführte und kurzweiliges Spiel wurde von Beginn an von der Altdorfer Mannschaft dominiert. Die JFG tat sich schwer gegen die körperlich sehr präsenten Altdorfer zu ihrem Spiel zu finden. Erst Mitte der Halbzeit, wo man bereits mit 0-2 zurück lag, konnte man das Spiel ausgeglichener gestalten. Ohne dabei jedoch klare eigene Torraumszenen zu kreieren.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 16. September 2020 20:50

Weiterlesen: U13-1 (FS): 1.FC Altdorf - JFG Reichswald 09 4:4 (2:1)

U15 (FS): JFG Reichswald 09 - (SG) FV Röthenbach 5:3 (1:3)

Gegen den Nachbarn aus Röthenbach, gegen den man sich in dieser Jahrgangskonstellation schon immer schwer tat, kamen die Reichswaldkicker nach einer Leistungssteigerung in Hälfte zwei nach einem 1:3 Rückstand zur Halbzeit noch zu einem 5:3 Sieg.

  Zu viel Lob scheint im Nachwuchsbereich weiterhin nicht von Vorteil zu sein. Nach dem engagierten Auftritt vom Samstag, glaubten wohl einige aus der U15 es läuft von selbst und man müsse sich gegen einen Kreisklassisten nicht besonders anstrengen.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 12. September 2020 19:13

Weiterlesen: U15 (FS): JFG Reichswald 09 - (SG) FV Röthenbach 5:3 (1:3)

U15 (FS): JFG Reichswald 09 - ATSV Erlangen 3:2 (1:1)

Gegen den Vertreter der BOL Mittelfranken Nord vom ATSV Erlangen gelang den Reichswäldern durch einen Kraftakt in der Schlussphase ein etwas glücklicher 3:2 Erfolg. Dagegenhalten und nach einem Rückstand den Kopf nicht in den Sand stecken, so die ausgegebene Marschroute von Trainer Markus Lang gegen den mutmaßlich stärksten Gegner in der diesjährigen Vorbereitung.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 09. September 2020 20:08

Weiterlesen: U15 (FS): JFG Reichswald 09 - ATSV Erlangen 3:2 (1:1)

U13-2 (FS): JFG Reichswald 09 - ATSV Erlangen 2:6 (2:4)

Das erste Testspiel der neuen U13-2 ging verdientermaßen gegen einen starken Gegner aus Erlangen verloren. Für einige war das Kompaktfeld neu und fast alle eingesetzten Spieler waren das erste Mal seit 10 Monaten wieder auf dem Feld. Das Ergebnis sollte bei diesem Test kein Rolle spielen, vielmehr galt es gestellte Aufgaben auf dem Platz zu erfüllen. Dies gelang nur phasenweise und auch konditionelle Rückstände machten sich dabei schnell bemerkbar.

Die Anfangsphase gehörte klar den Gästen, die in puncto Ballsicherheit und Schnelligkeit einfach besser waren. Den Reichswäldern gelang es nicht ins Spiel und noch nicht mal in die Zweikämpfe zu kommen. Die Aufregung einiger Spieler ließ sie bisweilen mehr zu Zuschauern, also zu Akteuren geraten. So gingen die Siemensstädter schnell bis zur 14. Minute mit 4:0 in Führung. Erst die Einwechslungen von Tim Odörfer und Thimo Haberstumpf brachten Struktur und Sicherheit ins Spiel.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 09. September 2020 20:08

Weiterlesen: U13-2 (FS): JFG Reichswald 09 - ATSV Erlangen 2:6 (2:4)

Seite 5 von 42

Go to top